Qigong-Tai-Chi-Ausbildungen in Dortmund / Köln

Die Stärkung der "Inneren Kraft" ist ein zentrales Ziel chinesischer Gesundheitsübungen wie Taiji und Qigong. Die geforderte Entspannung und Achtsamkeit ist die bewährte Methode und nicht etwa das Ziel wie viele glauben. Viele Menschen, die eigentlich "nur einen Kurs besuchen" wollten, wandten sich dann dem Lehrerberuf zu - eine gute Entscheidung, denn so tun sie einerseits etwas für ihre eigene Gesundheit und Lebensqualität und zum anderen zeigen sie ihren Schülern einen gangbaren praktischen Weg dafür.

Lehrer zu werden ist heutzutage mithilfe des Internets sehr einfach geworden - doch die Suchmaschinen nehmen dem Suchenden ja nicht die Qual der Entscheidung ab. Auch die wichtige Frage, welche Organisation eigentlich Tai Chi und Qigong offiziell vertritt und autorisiert ist für Berufsbild, Standards und Schlichtung bei Streitfällen, ist kompliziert, da immer mehr ausländische Vereinigungen auf den deutschen Markt drängen. Darunter sind auch Lobby-Verbände und Glaubensgemeinschaften chinesischer Meister, die ihre Schüler häufig einspinnen in "Informationskokons", die ähnlich einer "Echo-Kammer" nur das eigene, eng-gefasste Weltbild bestätigen und für die doch so wichtige innere Entwicklung des Lehrers zu wenig Raum lassen.

Immer mehr Lehrende in Deutschland werden ausgebildet nach der Methodik des "Richtig Lernens und Lehrens". Dieses ganzheitliche Konzept wurde entwickelt vom Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. (DTB). Seine "standardisierten Konzepte" sind zugelassen für Krankenkassen-Anerkennung. Kurz gesagt führt diese moderne Lehrmethode durch übergeordnete Perspektiven zu einem tieferen Verständnis und damit zu besserem Unterricht ohne Esoterik und WUDE-Moral-Kodex. Nach bestandener Prüfung wird den Lehrern das Qualitätssiegen "Geprüfter Lehrer DTB" verliehen.

Der hohe Stellenwert des chinesischen Taijiquan und Qigong in der ganzheitlichen Gesundheitsbildung führt dazu, dass Kampfkunst-Aspekte wie traditionelle Überlieferung und althergebrachte Anwendung in der Selbstverteidigung an Bedeutung verloren haben. Die strengen ZPP-Vorgaben für Krankenkassen-Förderung zur Primärprävention haben diese Entwicklung mit beeinflußt. Eine parallele Entwicklung findet sich in den japanischen Kampfkünsten wie z. B. Aikido, Jujutsu und Judo. Doch viele Praktizierende möchten das "Authentische" oder "Ursprüngliche" der Tradition nicht aufgeben und befürchten eine "Verwässerung". Seit langem befasst sich der DTB e. V. mit diesem Spannungsfeld. Die Ergebnisse dieser Forschungen, die ebenso ermutigend wie interessant sind, werden eingearbeitet in die bundesdeutsche Aus- und Fortbildung.

Qigong-Tai-Chi-Ausbildung Köln / Dortmund

Viele Menschen möchten ihre innere Kraft mit chinesischen Gesundheitsübungen entwickeln und stärken. Sie nutzen Lehrmittel zum Üben zuhause und besuchen Kurse - z. B. bei Krankenkassen, Reha-Zentren, Volkshochschulen oder Sportvereinen. In den DTB-Mitgliedsvereinen kann man sogar kostenlos an Skype-Seminaren teilnehmen. Dabei fasst so mancher den Entschluss, selbst Lehrer zu werden.

Doch die Wahl eines Institutes ist vor Ort oft schwierig - und: Wer vertritt eigentlich diese Übungen hierzulande? Da es keinen "TÜV" dafür gibt, beanspruchen immer mehr Organisationen diese Rolle. Die zunehmenden Aktivitäten chinesischer, esoterisch-traditionell ausgerichteter Glaubensgemeinschaften in der deutschen Lehrerausbildung haben in zahlreichen Städten und Gemeinden zu einer Unsicherheit und Intransparenz geführt. Demgegenüber steht der 1996 gegründete DTB für Teilnehmerschutz, Faktentreue und Einhaltung der westlichen Qualitätsstandards der Erwachsenenbildung. Taiji-Qigong-Ausbildungen, die bei Lobby-Verbänden oder esoterischen Vereinigungen absolviert wurden, werden nicht anerkannt. Dieser DTB-Richtlinie haben sich mehrere andere Institutionen angeschlossen. Quelle: Dortmund Köln Ausbildung

Zertifizierung für Kassen-Zulassung bei der ZPP: DTB-Standardisierte KonzepteLernen Leicht Gemacht: Neues bundesweites Taiji-Qigong-Netzwerk: In einer groß angelegten Aktion zur Lehrerausbildung mit einheitlichen Qualitätsstandards kooperieren mehrere führende deutsche Organisationen im Rahmen eines langfristig angelegten Ausbilder-Profi-Netzwerks (Zentrale: www.tai-chi-qigong.verband.de). Mit dem gemeinnützigen Veranstalter "Tai Chi Zentrum" ist der optimale Träger für kostenlose Krankenkassen-Zertifizierung gefunden (Dortmund Köln Ausbildung Tai Chi Qigong). Das Ziel der dreijähigen Seminar-Reihe ist die nachhaltige Stärkung der Inneren Energie. Das Curriculum enthält erstmalig Gesundheits-Qigong, Faszien-Qigong, Nairiki-Vorübungen und das Gestalt-Konzept des "Richtig Lernens und Lehrens". Dessen Eckpunkte sind weltanschauliche Neutralität und größtmögliche Fakten-Treue. Zusatz-Service: Lehr-DVD-Heimstudium und Skype-Unterricht. Für den Großraum Hannover ergeben sich zahlreiche Vorteile - informieren Sie sich frühzeitig beim Ausbilder Dr. Langhoff unter (040) 2102123.

München /Bayern: AK Lehrerausbildung nach westlichen Gütestandards

Neue Forschung zur Entwicklung des Taijiquan

Qigong-Tai-Chi-Ausbildung Dortmund / Köln

Östliche Gesundheitsübungen wie Tai Chi und Qigong sind heute auch für viele Westler attraktiv und haben ein gutes Renommee. Die Reputation von Verbänden ist bisweilen jedoch nicht die beste. Dies hat viele Gründe. Wie soll ein Laie, der sich für eine fundierte Lehrer-Ausbildung interessiert, nun die "Spreu vom Weizen trennen"? Ein einfacher Rat fällt auch dem Experten schwer. Zudem ist es in der Öffentlichkeit angesichts der häufigen Warnungen vor Sekten und Abzocke zu einer gewissen Verunsicherung gekommen, die noch befeuert wurden von Berichten über dubiose Institutionen, gespaltenen Verbänden und spektakulären Austritten

Organisationen und Qualitätskriterien PLZ 4, 44, 5, 501, 51

Organisationen, Verbände und Lehrende sind oft verstrickt in Kommerz, Loyalität und Mob-Rule Statt falsche Lehr-Inhalte zu korrigieren werden Forschungen ignoriert und Fakten kleingeredet Zudem ist ihr traditionell-esoterischer Moralkodex unvereinbar mit Güte-Kriterien zeitgemäßer Erwachsenenbildung. Auch die geschlossenen Weltbilder chinesischer Taiji-Qigong-Meister sind nicht von allen deutschen Institutionen zertifiziert. Solche und auch andere Gruppierungen werden vom Dt. Taichi-Bund nicht anerkannt für Aus- und Fortbildung. Qualität der Ausbilder und freie ZPP-Stundenbilder: Dortmund Köln Tai Chi Qigong Ausbildung.

Qigong-Tai-Chi-Ausbildung - kostenlose Kassen-Zertifizierung für Bewegung und Entspannung

Lehrerausbildungen im Taijiquan-Qigong-Dachverband DTBDer gemeinnützige, 1989 gegründete Sportverein Tai Chi Zentrum Hamburg e. V. betreibt die östlichen Gesundheitsübungen Taijiquan und Qigong ohne Esoterik nach den Vorgaben westlicher Erwachsenenbildung. Zertifikate für die ZPP-Zulassung sind von den Lehrern, Sportübungsleitern und Reha-Trainern heißbegehrt, denn sie belegen zweifelsfrei Qualität, Nachprüfbarkeit und Transparenz. Landessportbünde des DOSB gehören dabei zur Kategorie "Bewegung", während der DTB auf der Schiene "Entspannung" arbeitet. Dafür sind seine Curricula von der ZPP als "Standardisierte Konzepte" deutschlandweit anerkannt.

Qigong-Taijiquan-Ausbildung Köln und Dortmund ohne Esoterik-Kult

Dr. Stephan Langhoff - Info Tai Chi Qigong Ausbildungen DeutschlandDTB-Ausbilder Dr. Stephan Langhoff sagt: Zu meinem Konzept des "Richtig Lernen und Lehrens" bekomme ich ein vielfältiges Feedback weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Seit Jahren lassen sich viele interessierte Lehrer in diesem Rahmen fortbilden. Dies bestätigt meine These, dass zentrale Ausbildung mit einem übergreifenden Fakten-Fundus häufig besser und effektiver ist als "Ausbildung Vor Ort" bei einem Institut, dem nur Wissens-Facetten zur Verfügung stehen. Das sehe ich auch für die Regionen Köln und Dortmund immer wieder bestätigt. Wie meine Multimedia-Dossiers belegen, ist "Vor Ort" leider auch die Wahrheit oft "ausbaufähig". Immer mehr Lehrer in Deutschland bevorzugen wissenschaftliche Fundierung statt Esoterik und Fiktionen. Der Taijiquan-Qigong-Bundesverband DTB bietet Lehrern optimale Rahmenbedingungen für Aus- und Fortbildung. In der zentralen Ausbildungsstätte des DTB laufen alle Dossiers des umfangreichen Faktenwissens zusammen. Anders als bei Lehrerausbildungen vor Ort kann so ideologiefreier Faktencheck von allen sozusagen "auf Knopfdruck" aktiviert werden. Ausbildungen werden dadurch bequemer, effektiver, attraktiver und interessanter.

Tai Chi Ausbildung Dortmund und Köln mit Dr. Stephan Langhoff Dr. Langhoff befasst sich seit 1969 mit östlichen Künsten und ihrem philosophisch-kulturellem Hintergrund. Der ausgewiesene Experte berät Sie gern am Telefon unter 040 2102123. 1989 gründete er das Tai Chi Zentrum Hamburg e. V.. Der gemeinnützige Verein wurde 1996 die zentrale Schulungstätte des Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. (DTB). Dr. Langhoffs Unterricht und Zertifikate ebnen seinen Schülern oft den Weg zu beruflichem Aufstieg, denn sie garantieren Standards westlicher Erwachsenenbildung. Dies ist bei vielen Zertifikaten von Chinesen nicht der Fall. Der bekannte DTB-Ausbilder möchte in seinen Seminaren Impulse dafür geben, Dinge nicht einfach nur nachzuplappern sondern in größere Zusammenhänge eingebettet, wirklich zu verstehen. Schüler chinesischer Meister sind Sachargumenten oft gar nicht mehr zugänglich sondern eingesponnen in esoterisch-traditionelle Elfenbeintürme mit ihrer Loyalität und Gehorsam. Dr. Langhoff motiviert zum "Aufwachen statt etwas besser zu träumen". Der DTB-Ausbilder sagt: In meinen jüngsten Multimedia-Dokus bilanziere und beurteile ich die Aktivitäten chinesischer Interessensverbände. Meiner kritischen Aufklärung bedient man sich überall. Meine Dossiers, Argumente und Beurteilungen werden von Instititutionen der Gesundheitsbildung ebenso genutzt wie von einer Vielzahl meiner eigenen Schüler.

Tai Chi Ausbildung -  Richtig Lernen und Richtig Lehren PLZ 4, 44

Qigong: Tenchijin Himmel Erde Mensch NairikiDie Entwicklung innerer Stärke ist ein Schlüssel-Thema asiatischer Bewegungssysteme. Sie enthalten bekanntlich stets auch mentale und spirituelle Aspekte. Besonders wichtig sind das Yin-Yang-Konzept und die Ganzheit von "Himmel-Erde-Mensch", aus dem sich die Innere Stärke des Menschen ableitet. Neue Recherchen befassen sich im Detail mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden von japanischen Nairiki-Kata und bestimmten chinesischen Qigong-Arten. Historisch und technisch bieten sich der Forschung höchst unterschiedliche Ebenen. Die "neue Art von Kraft" - die Innere Kraft - kultiviert der Übende z. B. durch das Stehen. Neue Muskeln werden entwickelt und benutzt für eine korrekte Körperstrukur. Diese sorgt für optimale Körperausrichtung und damit für Entspannung besonders der Schultern und Hüften. Diese wiederum ermöglicht die unglaublich schnellen Bewegungen z. B. in der Schwertkunst. Besonders Körperdrehungen sind dann "ausgewuchtet" - zentriert ohne störenden Schwung bzw. Trägheit. Kenn man solche "Internals", so wird man Techniken nicht länger vordergründig beurteilen sondern sie hinsichtlich der Struktur und der Haltung zu bewerten.

Innere Kampfkunst und Nairiki-Übungen für Innere Kraft

Innere Kampfkünste, Nairiki und Shindo Yoshin Ryu Der Begriff "Innere Kampfkunst" ist eine versteckte Sackgasse - man sollte ihn nicht benutzen, da er impliziert, es gäbe auch äußere, schlechtere Kampfkünste. Wichtiger ist der Begriff Nairiki, denn dabei geht es um die Entwicklung Innerer Kraft - und das ist ein zentraler Begriff asiatischer Kampfkunst. Siehe Tai Chi Innere Kampfkunst. Mehr dazu auf Facebook Innere Kampfkünste

Qigong Tai Chi Ausbildung Dortmund - vorweg Heimstudium mit DVDs

Kostenlose Downloads beim Tai Chi Verband Deutschland

Die Lehrer-Ausbildung des Taiji-Qigong-Bundesverbandes DTB ist deutschland-weit staatlich zugelassen als Bildungsurlaub und von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) / Vdek anerkannt für Krankenkassen-Zulassung. Standardisierte Konzepte garantieren bundesweit ideologie-freie Standards mit offiziellem Lehr-Material. Website www.tai-chi-qigong-verband.de  Die HD-Lehr-DVDs dokumentieren höchstes Niveau auch im Detail. Jeder kann flexibel Seminare absolvieren (Zahl frei wählbar), die 4x jährlich in ganz Deutschland angeboten werden. Alle Sach-Infos sind durch Fakten-Check belegt. Der gemeinnützige Verein steht für Fakten-Treue und ist unabhängig vom "Moral-Kodex" ausländischer Organisationen. Seine stetig wachsende Community erleichtert Kontakte und Training, stärkt Motivation und begeistert für die faszinierende Welt Innerer Kraft.

Seminare, Kosten, Termine, Träger und Voraussetzungen für Aus- und Fortbildung: Qigong Tai Chi Ausbildung Dortmund Köln

Faszien-Qigong und Nairiki-Kata zur Stärkung der inneren Kräfte

Seitdem die Krankenkassen überprüfbare Standards bei chinesischen Übungen einfordern, haben wissenschaftlich fundierte Methodologien wie die des Deutschen Taichi-Bundes an Bedeutung und Verbreitung zugenommen. Standardisierte Konzepte des gemeinnützigen Vereins mit Stundenbildern und Kursleiter-Manualen sind auf der Homepage kostenlos downloadbar - jeder Interessierte kann sie individuell abändern und an seinen Unterricht anpassen. Enthalten sind auch Multimedia-Dokumentationen für Faszien-Qigong und Unterlagen über die japanischen Nairiki-Kata, die aus China stammen. Auch werden Fortbildungen für die Dortmunder Lehrer angeboten: Qigong-Tai-Chi-Ausbildung Dortmund NRW.